Buchempfehlung: Pornojahre

Till Krämer, ehemaliger Pornodarsteller und Multijobber, war letztens in einer Talkshow zu Gast. Thema war die Sexualisierung des Alltags und speziell der Jugendlichen (Generation Porno.)


Aus diese Weise haben wir Kenntniss über sein Buch "Pornojahre" bekommen. Thema des Buches ist, wie er den Einstieg ins Business schaffte, die Erlebnisse vor der Kamera und auch dahinter, und wie er den Ausstieg geschafft hat.


Es ist keine Abrechnung mit dem Business, vielmehr blickt er auf diese Jahre teils mit Wehmut zurück, schließlich haben sie ihm eine Menge Spaß gemacht. Er erzählt auch über die Gründe des Ausstiegs, die gesundheitlichen Gefahren im Business und der Tatsache, dass es eine ganze Menge Frauen gibt, die immer willig und auf ein Abenteuer aus sind.


Durchaus interessant ...


Kommentar schreiben

Kommentare: 0